Tischgespräch

Samstag, April 29, 2006

 

Meine Lieblingsband

Eingestellt von Lorenz Müller

Meine Lieblingsband heißt Millencolin, ist schwedisch und macht recht netten Skatepunk. Das erste mal gehört hab ich sie vor ein paar Jahren, da hab ich aber die Grandiosität, die diese Band innehat einfach noch nicht verstanden. Letztes Jahr aber als ich das Album "Kingwood" in die Finger bekommen habe, war es um mich geschehen. Jedes Lied von diesem Album hab ich einige hundertmale gehört und kenne es In- und Auswendig.
Wenige Zeit später habe ich mir die anderen Alben geholt und hab entdeckt, dass ich kein schlechtes Lied von ihnen kenne. Die Lieder selbst klingen alle relativ ähnlich, ein Vorteil weil wenn man eines mag, mag man alle, sie sind aber so unterschiedlich, dass man ohne Probleme erkennt welches Lied es ist. Und vorallem merkt man einen riesen Unterschied zwischen erstem und letztem Album. Sowohl von der Produktion als auch von der Entwicklung. Waren in den ersten Alben noch relativ viele Skarythmen vorhanden, wurden sie von Album zu Album weniger. Auf Home from Home waren dann auch keine mehr. Das ist aber auch halb so schlimm.

Millencolin ist ziemlich gut und man sollte unbedingt mal was von ihnen hören.

1:12 nachm.
Kommentare:
Great work!
[url=http://qpbnujzi.com/gqej/ozzb.html]My homepage[/url] | [url=http://epzmzisq.com/xpjf/dytv.html]Cool site[/url]
 
Good design!
My homepage | Please visit
 
Great work!
http://qpbnujzi.com/gqej/ozzb.html | http://okgzbtoh.com/eohj/eyrj.html
 
Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

Archive

April 2006   Mai 2006   Juni 2006   Juli 2006   August 2006   September 2006   Oktober 2006   November 2006   Dezember 2006   Jänner 2007   Februar 2007   März 2007   April 2007   Mai 2007   Juni 2007   Juli 2007   August 2007   September 2007   Oktober 2007   November 2007   Dezember 2007   Jänner 2008  

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]