Tischgespräch

Montag, November 20, 2006

 

Filmkritik: Borat

Eingestellt von Lorenz Müller


 

Ich hätte ja nicht gedacht, dass mir dieser Film gefällt. Aber er hat es. Er hat es nicht wie Superman oder die meisten anderen Filme, die ich in diesem Jahr gesehen habe, aber ich habe ihn mir weiß Gott schlimmer vorgstellt. Manche Dinge sind sehr erschreckend, aber nicht wegen Borat, der ist eigentlich immer so wie man ihn aus Ali G kennt, eher von manchen Leuten, die von Borat interviewt wurden. Da gab es eine Meute von einer Studentenvereinigung in einem Wohnwagen, die waren sehr heftig.
Was mich ein bisschen gestört hat war, dass zwischen den wirklich genial erschreckenden Szenen (eben diese Studentenvereinigung oder auch eine Art Messe) sehr geschmacklose und hässliche Szenen dabei waren. Wer sichs anschauen will, soll es sich anschauen, viel erwarten sollte man sich aber nicht, auf einer Skala von 1 bis 10 gibts 5 Punkte.

5/10

Labels:


9:47 nachm.
Kommentare:
Wirst du jetzt zum Filmkritiker?

Aber ich glaub, dein Beitrag hat mich bei der Entscheidung unterstützt, und ich werde ihn mir nicht anschauen.
 
hmm ja also ich werde mir den film wohl auch nicht anschauen..
wie ich dich kenne nehm ich an dass mir an dem film gerade diese erschreckenden szenen die du schlimm fandest gefallen würden ^^
wie auch immer.. ich denk nicht dass es mia der film wert wäre, was zu zahlen.. dir schon eher. mit satire is man bei dir ja an der besten adresse :)
 
Ich fand ihn abartig schlecht. Es war zu übertrieben, um die Leute hinters Licht zu führen. Es wurde damit derb und geschmacklos.
 
Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

Archive

April 2006   Mai 2006   Juni 2006   Juli 2006   August 2006   September 2006   Oktober 2006   November 2006   Dezember 2006   Jänner 2007   Februar 2007   März 2007   April 2007   Mai 2007   Juni 2007   Juli 2007   August 2007   September 2007   Oktober 2007   November 2007   Dezember 2007   Jänner 2008  

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]