Tischgespräch

Sonntag, April 01, 2007

 

Chaosliga Österreich

Eingestellt von Lorenz Müller

Anfang der Woche hab ich über den kapitalen Punkteabzug der beiden Grazer Vereine geschrieben.
Vorgestern wurde dem GAK durch eine einstweilige Verfügung ALLE Punkte wiedergegeben. Sturm Graz versucht jetzt natürlich ebenfalls damit durchzukommen. Gestern schrieb der ORF, dass der Paschinger Präsident überlegt, die Lizenz zurückzulegen und somit nächstes Jahr auf die Bundesliga zu verzichten. Grund sind die beiden Grazer Vereine, die laut ihm Konkurse als Feiergrund sehen.

Jetzt gibt es einen Skandal mehr in der T-Mobile Bundesliga. Ziemlich dumm wie ich finde.

Labels: ,


3:32 nachm.
Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

Archive

April 2006   Mai 2006   Juni 2006   Juli 2006   August 2006   September 2006   Oktober 2006   November 2006   Dezember 2006   Jänner 2007   Februar 2007   März 2007   April 2007   Mai 2007   Juni 2007   Juli 2007   August 2007   September 2007   Oktober 2007   November 2007   Dezember 2007   Jänner 2008  

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]