Tischgespräch

Montag, April 09, 2007

 

Empfehlung: Donald Duck Ausstellung in Krems

Eingestellt von Lorenz Müller

Heute war ich in einer der interessantesten Ausstellungen seit langem. Und zwar die Donald Duck Ausstellung im Karikaturmuseum Krems.

Grundsätzlich kann man sagen, es war eher eine Barks Ausstellung, weil weder Werke von Don Rosa noch von einem anderen Autor als Barks gezeigt wurden. Das tut aber nicht weh, da ja Barks der Donald Autor schlechthin ist.
Vier Räume waren für die Ausstellung reserviert, einer über die Texte, einer über die Cartoons, einer über die anderen Charaktere und über Merchandising und einer über Deix und Duck. Alle sehr sehr interessant.
Bei den Texten konnte man den Unterschied zwischen dem Original und der Fuchsübersetzung sehen, schon allein deswegen wars wert. Wie unterschiedlich die beiden Werke doch sind, wenn man zuerst die Slang-Brüder Huey,Duey, Louie liest (Unca Donald) und dann die fein nach der Schrift Sprechenden Tick, Trick und Track. Im Cartoon Raum konnte man eben genau diese anschauen (leider kein Fuehrers Face, das wäre eine Bereicherung gewesen) und sich dann über Originale von Barks ergötzen. Dann ist man in den 1. Stock gewandert wo man den Deix Raum betritt, der nur 2 Duck Exponate hatte, beide von Deix, beide sehr witzig.
Der letzte Raum war der mit dem Merchandising (vorwiegend aus Italien), den Nebencharakteren und den Lithographien von Barks. Als Leckerbissen konnte man dann eine Original Skizzen Ausgabe sehen.
Überall dazwischen konnte man Helnwein-Bilder von DD sehen, die haben mich aber eher an Kafka meets Entenhausen erinnert und haben ein ziemlich ungutes Gefühl hinterlassen.

Kinder bekamen dann am Ende ein DD Eis, dass hat mich aber an Indy 2 erinnert, weil man das Eis aus dem Kopf von DD gegessen hat.


Klare Empfehlung und ich bin froh, dass ich kaum Geld mithatte, sonst wäre ich sehr arm aus dem Museumsshop gegangen.

Labels: ,


10:01 nachm.
Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

Archive

April 2006   Mai 2006   Juni 2006   Juli 2006   August 2006   September 2006   Oktober 2006   November 2006   Dezember 2006   Jänner 2007   Februar 2007   März 2007   April 2007   Mai 2007   Juni 2007   Juli 2007   August 2007   September 2007   Oktober 2007   November 2007   Dezember 2007   Jänner 2008  

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]